Vera Hallström
Dabei seit 2024
Vera Hallström wurde 1996 geboren und entdeckte früh ihre Begeisterung für das Lesen und Schreiben. Als Kind schrieb sie ihre Geschichten per Hand in Notizbücher und später am Computer.
Mit sechzehn Jahren kam ihr die Idee für eine Geschichte rund um eine Welt mit übernatürlichen Wesen, aus der sich das Buch „Dämonenfeuer“ entwickelte.
Im November 2017 veröffentlichte sie ihre ersten beiden Bücher, zwei Kurzgeschichten, über die Self Publishing-Plattform BookRix. „Dämonenfeuer“ veröffentlichte sie 2018 ebenfalls selbst über die Plattform.
Außerdem schrieb sie noch zwei Mystery-Kurzromane sowie den Science Fiction Roman „Ozonos Earth“.

Neben der Verbindung unterschiedlicher Genres legt die Autorin Wert auf realistische Charaktere, deren Entwicklung und den Verzicht auf Stereotypen und Klischees sowie das Vorhandensein einer düsteren, mysteriösen oder dystopischen Komponente.
0
Follower
1
Abonniert
0
Bücher
7
Stories