skip to main content

Magic

  • 135
Magic | story.one

Ein Dutzend Schneekönige, 2 Violinen und ein Piano. Sonnenaufgang und Meeresrauschen. Sommerregen und Regenbogen. Glänzender Tau am Morgen, ein klarer Tropfen Wasser auf einem frischen Blatt. Der Schimmer von Seifenblasen, die Leichtigkeit in der Luft. Zartes Blau am Himmel, Flauschwolken und der Duft von saftigen Wiesen. Die Duftnote einer frischgepflückten Erdbeere, und der Anblick eines Maikäfers. Ein Sprung ins Wasser an einem heißen Tag. Die wohlige Wärme eines Kamins, an einem verschneiten Wintertag.

Manches löst Gefühle aus. Manch einer auch.

Wie schön es doch ist, was in unserer Vorstellungskraft alles möglich ist. Man sagt, wenn du es dir vorstellen kannst, kannst du es auch erreichen. Welch unglaublich großartiges Gefühl es doch ist, dass einem dies niemand nehmen kann.

Der Phantasie eines Menschen sind keine Grenzen gesetzt. In unseren Gedanken ist alles möglich, was in der Realität nicht möglich ist.

Und im Prinzip beginnt alles in der Vorstellung. Alles entsteht im Inneren. Jede Idee, jeder Wunsch, und jedes Ziel manifestiert sich in der Vorstellungskraft, bevor es zur Realität werden kann.

Darum ein Hoch auf die Träumer, Luftschloßbauer, Visionäre, Spinner, Schöpfer und Geschichtenerzähler.

Auf die Illusion und die Utopie. Auf das, was die Wirklichkeit erst möglich macht.

© Almedina 2020-01-19

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Jede*r Autor*in freut sich über Feedback! Registriere dich kostenlos,
um Almedina einen Kommentar zu hinterlassen.