Zwei Arten des Schmerzes - Anfang vom Ende

Er hat sich den ganzen Tag noch nicht gemeldet und ich fühle mich schon wieder furchtbar. Gestern Abend in der Sauna war noch alles okay, aber irgendwie endete es komisch. Bei McDonalds haben wir noch rumgealbert, aber mit irgendeinem Witz oder dummen Spruch hatte ich es in seinen Augen übertrieben. Ich weiß nicht einmal mehr genau was es war, aber er war beleidigt. Verdammt, und nun ist er böse und meldet sich nicht. Ich habe wieder einmal alles falsch gemacht.

Nach der Uni rufe ich ihn an, ich bin gerade in der Stadt unterwegs. Er ist irgendwie seltsam am Telefon und ich fühle mich so schlecht wegen meinem Kommentar am Vorabend. Ich entschuldige mich, frage ihn immer wieder was los ist, aber er sagt nichts, meint er muss nun erstmal Schluss machen und meldet sich später noch einmal. Mir geht es total beschissen, als ich mich auf den Weg nach Hause mache. Heute Abend ist eine Semesterauftakt-Party und zwei meiner Freundinnen kommen vorher zu uns zum Vorglühen und Klamotten ausprobieren. Ich trinke ein, zwei Sekt, kann aber keinen klaren Gedanken fassen, solange er sich nicht meldet. Dann klingelt er auf meinem Handy an. Wie immer verdrücke ich mich heimlich ins Badezimmer und bin froh, dass Martin durch unsere Besucher abgelenkt ist. Ich rufe zurück und es folgt ein Gespräch, an das ich mich nur noch bruchstückhaft erinnern kann.

„Hallo Kitty, hast du ein paar Minuten?“ „Mh schlecht, die Mädels sind schon da, aber geht schon. Was ist denn nun los? Bist du böse auf mich?“ “Nein…nein...ich war gerade eine Runde rennen, ich musste erstmal einen klaren Kopf kriegen.“ Und was nun kam, veränderte alles und stürzte mich in ein noch tieferes schwarzes Loch. „Ich muss dir was sagen. Ich habe heute früh bei uns im Badezimmer einen Schwangerschaftstest liegen sehen. Er war positiv.“ Stille. In meinem Kopf herrscht plötzlich ein totales Vakuum. Ich bin nicht in der Lage irgendeinen klaren Gedanken zu fassen und würge das Gespräch ab. „Ich muss wieder reingehen, die anderen warten...ich kann jetzt nicht mehr reden…ich melde mich später wieder.“

Und ich lege auf.

© Artemis