Ehe-Glück

30 Jahre – das bedeutet: vielleicht 300 x Sex. Was ja bekanntlich (laut Coelho) nicht immer gleich gut ist, aber im Durchschnitt 11 Minuten dauert. Macht ungefähr 3.300 Minuten, das sind in etwa 55 Stunden, also ca. koitale 3 Wach-Tage. 3 Tage von 10.950. Das ist nicht viel.

Am 1. Tag entdeckte ich deine Stimme. So rau und weich. So wunderbar du. Es war gut so. Und es war ein Geschenk.

30 Jahre – das bedeutet ein Leben zu zweit. Gemeinsam unterwegs, in Bergen und Tälern. Das Lachen anstecken, die Tränen trocknen. Ein Haus bauen. Oder auch zwei. Im Winter den Ofen anheizen. Und dann zusammen davor sitzen und träumen.

Am 2. Tag entdeckte ich deine Augen. So blau und klar. So wunderbar du. Es war gut so. Und es war ein Geschenk.

30 Jahre – das bedeutet 1.500 gemeinsame Bücher zu lesen, sicher 10.000 mal zusammen einzuschlafen, bestimmt 15.000 mal gemeinsam zu spülen, vielleicht auch 20.000 km zusammen zu laufen, über 800.000 km gemeinsam mit dem Auto zu fahren. Und sich sicher weit mehr als 1.000.000 mal in die Augen zu sehen.

Am 3. Tag entdeckte ich deinen Duft. So erdig und zart. So wunderbar du. Es war gut so. Und es war ein Geschenk.

30 Jahre – das bedeutet Lebenswege kreuzen, vor Ampeln stehen bleiben, Hürden überspringen, Hindernisse wegräumen. Entwürfe umsetzen, Hoffnungen entwickeln, Pläne begraben. Türen öffnen, Welten entdecken, Schritte synchronisieren.

Am 4. Tag entdeckte ich deine Haut. So sanft und hell. So wunderbar du. Es war gut so. Und es war ein Geschenk.

30 Jahre – das bedeutet Leben weiterzugeben, manchmal sogar vier oder fünf, über Generationen hinweg. Gemeinsam genetisch weiterzuleben, und im Gedächtnis zu bleiben. Gemeinsam gebären, zusammen feiern, gemeinsam verabschieden, zusammen trauern. Zu zweit überleben.

Am 5. Tag entdeckte ich dein Herz. So stark und rein. So wunderbar du. Es war gut so. Und es war ein Geschenk.

30 Jahre – das bedeutet gemeinsames Wachsen. Körperlich: zunächst immer größer und später wieder kleiner werden (und manchmal auch einander ähnlicher). Geistig, seelisch, spirituell: zusammen die Welt deuten, das Leben verstehen, alt und ein wenig verrückt werden.

Am 6. Tag entdeckte ich deine Liebe. So ehrlich und offen. So wunderbar du. Es war gut so. Und es war ein Geschenk.

30 Jahre, das sind 15.768.000 Minuten. Wie ein ewiger 7. Tag. Kolossal. Das ist sehr viel.

Am 7. Tag entdeckte ich deine Seele. So göttlich und tief. So wunderbar du. Es ist gut so.

Es ist so gut. Alles ist gut, wunderbar gut. Und es bleibt ein Geschenk.

© David-Labusch