Immer nur Termine

"Hei Lisa, gehen wir mal wieder auf einen Kaffee?" Einen Augenblick ist Stille in der Leiung. "Bist du noch dran Lisa?" "Ja,ich suche gerade meinen Terminkalender, bei mir ist es im Augenblick ein bisschen stressig, warte, ich habe ihn, ich schaue nach". Man kann das Blättern im Kalender hören und Lisa meldet sich wieder "an welchen Tag hast du gedacht?" Ich kann einen leisen Seufzer vernehmen. "Ich habe nächste Woche jeden Tag am Vormittag Zeit, wie steht es bei dir?" "Oh je, Vormittags habe ich jeden Tag Termine, am Montag müssen meine Fingernägel neu gerichtet werden, Dienstag habe ich einen Friseurtermin mit Färben, Verlängern und das ganze Programm, am Mittwoch muß ich zur Fußpflege, anschließend habe ich einen Massagetermin, am Donnerstag habe ich beim Augenarzt einen Termin und hinterher muß ich zum Optiker, du weiß schon, eine neue Brille, am Freitag fahren mein Mann und ich in eine Therme, relaxen, Sauna, schwimmen usw. Nein nächste Woche geht es sich bei mir nicht aus". "Wow, du hast aber Stress" sage ich etwas kleinlaut. "Und übernächste Woche, wie sieht es da aus?" Ich höre, wie sie wieder imKalender blättert. "Nein" ruft sie verzweifelt "da bin ich berufsbedingt auf Schulung, die ganze Woche". "Schade" etwas enttäuscht klingt meine Stimme "ich hätte dir so viel zu erzählen". Lisa lacht gequält "ich komme mir schon wie eine Maschine vor, immer nur Termine, Das geht nun schon Wochen so". Ich kann nun meine Enttäuschung nicht mehr verbergen und antworte etwas schroffer als ich es eigentlich vorhatte "naja, wenn deine Termine es mal erlauben, dann melde dich einfach". "Gina, bist du nun sauer?" Ich sage fast ein wenig zu laut "iwo", lege auf und stelle fest,. ICH bin stinksauer.

© Gina