Prophezeihungen

Physik war nie mein Lieblingsgegenstand,und doch schaffte ich ein Sehr gut im Maturazeugnis ! Fragt mich nicht,wie !Ich nehme aber an,dass ich manchmal einiges verstanden habe und daher diese positive Benotung erhielt.

Dafür kämpfte ich in Klavier mit dem Ausspruch des Professors: "Sehr gut kann's der liebe Gott,gut kann's ich und ihr könnt euch ausrechnen,wie es bei euch klappt!" Die beste Note in Klavie war in seiner Gruppe ein "befriedigend".

Ich hatte leider das Pech,in diese Gruppe eingeteilt zu sein,noch dazu mit Kollegen,die schon 5 Jahre Klavier gelernt hatten.Ich war,obwohl nicht untalentiert,ein blutiger Anfänger.

Einmal prüfte mich Professor A. und wollte unbedingt etwas über die Newtonsche Farbenlehre wissen.Ich war ahnungslos und habe sie bis heute nicht ganz begriffen.Erst als mein Enkel die Graphische in Wien besuchte,wurde ich nochmals damit konfrontiert und fand einigen Zugang zu der Materie.

Meine Ignoranz erzürnte den Professor so sehr,dass er - mit der markanten Fistelstimme - schrie:"Wärst du doch Schneeschaufler geworden !"

Nach meinem Dienstantritt in meinem geliebten Waldviertel vollzog sich die Prophezeihung : Seitdem schaufle ich jedes Jahr Schnee !Ich bin aber trotzdem gerne in meiner Heimat !

Dieser Professor war es aber,der mir einen Posten in einer Privatschule in Wien verschaffte,wofür ich ihm sehr dankbar war,da wir nach der Matura leider keine Anstellung bekamen.

Tanzkurs !Neue Schuhe ! Blasen !

Es war sehr unvorsichtig,mit neuen Schuhen beim Tanzkurs aufzukreuzen,da die entstandenen Blasen zu erwarten waren.Natürlich wollte ich meinen Tanzpartnerinnen mit meinen neuen Schuhen imponieren !

Orgelstunde beim gefürchteten Prof.K.,den ich oben schon erwähnte . Ich saß am Instrument und konnte die Pedale wegen der Blasen an meinen Füßen nur in Socken treten !Es war mir klar,dass meine ungeeignete Adjustierung unangenehme Folgen haben könnte !

Ein Blick des Professors auf meine Füße,Entsetzen in seinem Gesicht und mit strenger Miene die bedeutungsvollen Worte : "Fahren Sie heim ins Waldviertl und züchten Sie Karpfen !"

Das Waldviertel traf zu,die Karpfenzucht nicht !Aber immerhin war er per Sie mit mir!

© Haze