Das Gefühl von Freiheit

Freiheit bedeutet das zu tun, wonach man sich von Herzen sehnt. Jeder Mensch hat eine andere Vorstellung von Freiheit. Freiheit ist individuell. Freiheit bedeutet auch, nicht alles gleich zu machen, wie es andere Menschen machen. Jeder Weg ist für sich der Richtige.

Wir haben für uns ebenfalls eine eigenen Weg für Freiheit gefunden. Einen Weg, der nicht immer leicht ist, zumindest nicht für uns.

Denn Reisen bedeutet für uns immer wieder über unseren Schatten zu springen, mutig zu sein, sich in unbekannte Abenteuer zu wagen. Da steht einerseits die Angst, dass etwas schief gehen könnte. Andererseits brodeln die Neugierde und unsere persönliche Sehnsucht nach Freiheit in uns.

Für eine begrenzte Zeit einfach mal raus. Aus dem Alltag ausbrechen. Abstand bekommen. Pure Freiheit spüren. Der kindlichen Neugierde nach etwas Fremden, einem fremden Land, nachgehen. Unbekannte Geschmäcker kennen lernen. In Kontakt mit Einheimischen und anderen Reiselustigen kommen. Andere Kulturen kennenlernen.

All diese Dinge führen uns immer wieder in fremde Länder.

Immer wieder ist die Sehnsucht nach diesem Gefühl von Freiheit so stark und versucht aus uns auszubrechen, dass wir diesem Gefühl nachgehen wollen. Um die Sehnsucht nach unserer persönlichen Vorstellung von Freiheit zu stillen.

Denn wir haben gemerkt, dass Reisen viel mehr ist, als ein fremdes Land zu besuchen und die klassischen Sehenswürdigkeiten abzuklappern. Es ist jedes Mal eine Reise zu uns selbst. Wir lernen Seiten in uns kennen, die wir selbst noch nicht kannten. Wir finden nicht nur näher als Partner zusammen, sondern auch zu uns selbst. Zu unserem wahren Ich.

Nach jeder Reise kehren wir etwas verändert zurück. Nicht äußerlich, viel mehr innerlich. Mutiger, stolzer, glücklicher, aber auch bewusster. Denn es ist nicht immer alles rosarot auf der Welt. Manchmal sind wir sehr demütig, wenn wir sehen, wie es anderen Menschen in fremden Ländern ergeht. Was mit der Natur geschieht. Wie mit Tieren umgegangen wird. Es macht uns traurig. Umso mehr lernen wir unser Leben wertzuschätzen.

Jede noch so kleine Reise verändert uns. Es macht uns zu diesen Menschen, die wir heute sind.

© jules_travel_stories