skip to main content

Die Chaos-Mama @home again

  • 214
Die Chaos-Mama @home again | story.one

Witze sind ja meist erst dann wirklich lustig, wenn sie ein überzeichnetes Bild der Realität abbilden. In Zeiten von Corona werden die sozialen Medien regelrecht geflutet mit coronalem Humor. Einer deiner Favoriten ist ein Bild, das die Überschrift „Home office funktioniert“ trägt. Abgebildet ist eine Frau, die konzentriert bei ihrer Tätigkeit am Laptop sitzt, während hinter ihr auf dem Boden drei geknebelte und gefesselte Kinder liegen.

Man muss wahrscheinlich eine betroffene Mutter sein, um hier herzhaft lachen zu können. Wenn man zu den Glücklichen zählt, die Kinder haben, die dem Kleinkindalter entwachsen sind, hat man schon den Duft der kleinen Freiräume genossen. Im Falle eines Lockdown lösen sich mit einem Schlag aber alle Möglichkeiten für Zeit alleine in Luft auf. Es ist wie das Amen im Gebet. In dem Moment, wo du deinen Firmenlaptop hochfährst, steht schon das erste Kind mit einer dringlichen Anfrage vor dir. Während du ein Online-Meeting hast, wird dir ein Mathebeispiel unter die Nase gehalten, das in der Sekunde gelöst werden muss. Aus Kindersicht sind alle Fragen dringend und unaufschiebbar. Natürlich auch, wenn du privat am Laptop sitzt oder mit einer Freundin telefonierst. Du wirst immer dringend gebraucht.

Im letzten Lockdown hattest du ein sehr interessantes Erlebnis. Die Auswahl der Bekleidungsvorräte war etwas eingeschränkt und somit stand bügeln am Programm. Gebügelt wurde immer im Gästezimmer, wo nun der Papa sein Homeoffice eingerichtet hat. Am Wochenende hast du die Möglichkeit es seiner ursprünglichen Bedeutung zuzuführen. Da Bügeln nicht gerade zu deinen Lieblingsbeschäftigungen zählt, brauchst du etwas, das dich bei Laune hält, aber nicht so sehr ablenkt, dass du dir die Finger verbrennst. Das perfekte Programm sind also Musikvideos. Es war dann doch mehr Wäsche, als gedacht und du kamst erst 3 Stunden später aus dem Keller zurück.

3 STUNDEN!!! Dich irritierte nicht, dass du soviel Bügelwäsche hattest. Was dich wirklich irritierte war, dass in der gesamten Zeit kein Kind vorbeigekommen ist.3 STUNDEN ALLEINE! - und niemand hat etwas von dir gebraucht.

Und das ist jetzt der schlechteste Corona-Witz: Home office funktioniert nicht mit Kindern – home work aber schon. Aber anders als vermutet. Wenn du darum bittest, dass die Jungs die Socken oder Handtücher zusammenlegen oder dass sie die gebügelte Wäsche in die Kästen bringen, verschwinden plötzlich alle. Ärgerlich, aber man lernt auch die Vorteile aus bestimmten Situationen zu ziehen. Sie versuchen dir nicht über den Weg zu laufen.

Der Plan für den aktuellen Lockdown ist daher sehr ausgefeilt. Am Wochenende verteilst du rigoros wieder Haushaltsaufgaben an die Jungs und ziehst dich wieder ins Gästezimmer zum Bügeln zurück. Du könntest dir ein Buch mitnehmen, telefonieren oder eine Story schreiben. Alibihalber legst du dir auch die Socken und die Unterhosen zur Bügelwäsche. Du kannst gar nicht lang genug bügeln.

© Melly_Mojito 2020-11-21

LOCKdown - 2.(0) Klappe

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Jede*r Autor*in freut sich über Feedback! Registriere dich kostenlos,
um Melly_Mojito einen Kommentar zu hinterlassen.