Zauberfee - mein Wunsch

Wenn ich am Morgen aufstehe und es regnet, zweifle ich an meinen Plänen zum Tag, ich mache es aber trotzdem.

Wenn ich die ganze Nacht gearbeitet habe, auf dem nach Hausweg mir jemand nach grölt - Na auch schon am heim gehen - gehe ich trotzdem weiter mit einem Lächeln.

Wenn ich dem Postler schon zum 10. Mal erklärt habe, dass die "Fr ...." im 10. Stock wohnt und nicht bei mir zur Untermiete, bedanke ich mich trotzdem für seine Arbeit.

Wenn ich der Supermarktverkäuferin wieder über den Weg laufe und sie mir erklärt, dass die Semmel gleich fertig sind, guck ich mich einfach beim Obst um und warte geduldig einen Moment.

Wenn ich am Straßenrand entlang gehe, es wie aus Eimer schüttet, ein Autofahrer nicht acht gibt und durch eine Pfütze rast und mich nassspritzt von oben bis unten, sehe ich zu Himmel und frage:"Echt jetzt?"

Wenn ich mir nach langer Zeit mal wieder einen Film mit Reese Witherspoon ansehe, meine lieblingste Lieblingsschauspielerin und der Fernseher zu spinnen anfängt, drehe ich mir meinen Lieblingssong auf und repariere das Fernsehdingsbums.

Wenn ich mich hinstelle in meine Küche, den Kühlschrank durchsuche nach etwas was ich total gerne essen wollte jetzt, wünschte ich hätte so ein Alexadings in das ich sagen könnte:"Alexa koch mir was mir schmeckt ;-)"

Wenn ich im Jahre 2070 leben würde, würde ich schon 108 Jahre alt sein.

Wenn ich im Jahre 1870 leben würde, wäre ich vielleicht mein Ururgroßvater ;-)

Wenn ich mir vorstelle berühmt zu sein, so das mich echt jeder Mensch auf der Straße kennen würde, was würde ich jedem sagen? "Guten Tag und bitte nicht stolpern!"

Wenn ich mir vorstelle, niemand wirklich niemand kennt mich, ich ginge unter Menschen und keiner kennt mich, keiner sieht mich an. Wäre ich auch nicht zufrieden.

Wenn ich mir vorstelle am Sterbebett zu liegen und eine Fee käme herein und sagt:

"Du hast einen Wunsch frei!" was würde ich mir wohl wünschen?

Na ja ich wäre dann 130 Jahre alt.

Bestimmt zum 2. mal verheiratet seit 72 Jahren.

Hätte bestimmt schon 10 Enkelkinder.

Mindestens 10 Bestseller geschrieben.

Alles was irgendwie gut ist irgendwann gegessen.

Alle Küsse meiner Ehefrau mit Leidenschaft empfangen.

Jeden Tag zu ihr gesagt, dass ich sie liebe.

Mich an jedem Tag meines Lebens am Lachen meiner Kinder meiner Enkelkinder, meiner Schwiegertöchter und Schwiegersöhne erfreut.

Mit meinem Schöpfer nicht nur einmal ganz oben auf dieser Bergkuppe gestanden und seinen liebevollen Arm um mich gespürt.

Jede Träne meiner liebenden Ehefrau, an meinem Sterbebett mit einem Kuss und einem Dankeschön in mein Herz aufgenommen.

Ja das und noch viele tausend andere Sachen hätte ich da gemacht, bekommen gehabt und gelebt.

Ich würde die Fee lange ansehen und ihr dann sagen: "Ich habe keinen einzigen Wunsch mehr. Ich will diesen dir schenken meine süße Fee, erfreue dich daran und denke immer mit einem Lächeln an mich."

Na ja sind ja noch ein paar Jahre bis ich 130 bin ;-)

© Sam_Edring