Erzähl‘ deinen Alpbach-Moment, dein persönliches Highlight vom Zauberberg!

Alpbach ist intellektuelle Sommerfrische. Alpbach, das ist „der andere Zauberberg“ (Gründer Otto Molden). Alpbach, das sind Gratlspitz, Nobelpreisträger und spätsommerliche Feiernächte. Für viele Menschen war und ist Alpbach eine große Inspiration und eine wohl weltweit einzigartige „Begegnungszone“. Mit starker Tradition: Seit 1945 treffen sich hier Menschen aus Wissenschaft, Politik, Wirtschaft, Kultur und Zivilgesellschaft. Mittlerweile sind es jährlich tausende, die in der zweiten Augusthälfte „das Forum“ in den Tiroler Bergen bevölkern. Wer einmal beim Europäischen Forum Alpbach dabei war, hat jedenfalls etwas zu erzählen. Und diese Geschichten sammeln wir nun.

Was ist dein Alpbach-Highlight?

Mit #myalpbachstory wollen wir persönliche Alpbach-Geschichten versammeln. Welche Erinnerung trägt die ukrainische Stipendiatin im Herzen, welchen Impuls nahm der niederösterreichische Bankdirektor mit, welche Begegnung faszinierte die Berliner Professorin? Wir wollen den „Spirit of Alpbach“ greifen, das Phänomen „Forum“ vermessen, eine Schatzkammer der eindrücklichsten Alpbach-Storys eröffnen. Denn Alpbach ist die Summe der Geschichten, die wir dort erlebt haben und die uns berühren.

Wir freuen uns jetzt schon darauf, deine Geschichte zu lesen. Eine Auswahl daraus planen wir im Herbst als Buch #myalpbachstory – Persönliche Geschichten vom anderen Zauberberg zu veröffentlichen (als Kooperation des EFA-Präsidiums mit der Tageszeitung „Die Presse“ und story.one). Die ausgewählten Autor*innen erhalten je 5 Exemplare des Buchs.

Beginn des Alpbach-Story-Forums: Mittwoch, 14. August 2019
Ende des Alpbach-Story-Forums: Montag, 30. September 2019

Wichtig! Bitte bei den Schlagworten/Hashtags (dort kommst du automatisch hin vor dem Veröffentlichen) unbedingt #myalpbachstory eintragen. Nur mit diesem Hashtag erscheint deine Geschichte auf der #myalpbachstory-Seite. Wir freuen uns auf dich und deine Story.

Der guten Ordnung halber: Die Autor*innen räumen story.one publishing schon jetzt mit der Teilnahme und dem Erhalt von 5 Freiexemplaren für die Dauer des gesetzlichen Urheberrechts das räumlich unbeschränkte Nutzungsrecht zum Abdruck ihrer Geschichte im story.one Buch "#myalpbachstory – Persönliche Geschichten vom anderen Zauberberg" für alle Ausgaben und Auflagen ein.

logobar-alpbach-presse_dmqLVUO.original.jpg
Schreib jetzt deine Story

Storys zu diesem Wettbewerb