Wie cool ist das denn? Es sind tatsächlich über 200 Geschichten geworden... und eine ist schöner als die andere ... Tete-a-tete mit einem Bären, ein Einbruch bei Nacht, ein Gipsfuß in Südtirol, Punkrock auf Malle, Stress in Venedig ... spannende, lustige, tierische, spektakuläre Geschichten rund um die schönste Zeit des Jahres.

Die Qualität ALLER Geschichten ist wirklich herausragend.

Das sind die beliebtesten Geschichten der Leser:

Ende gut, alles gut... in Südtirol – Christa

Sommerfrieden – Bernhard Fellner

RJAVI MEDVED – Dagmar

Der Beckenrandpinkler – Sternenkind

Bergluft – zenzi

El medico – rebella

Am Heimwehg – Maria Modl

kalimera – Flaco

Die Entscheidungen der Jury für oder gegen eine Story waren oft extrem knapp. Die Kriterien waren: Wie gut ist die Story? Themenwahl – wie nah an der Challenge-Ausschreibung? Wie gut ist die Story geschrieben? Wie gut ist der Titel?

Und weils wirklich eng war, gibt’s NEUN anstatt der geplanten 8 Jury-Picks:

Being Ernest Hemingway – Egon Theiner

Bei Nacht und Nebel – Monika Bayerl

Punkrock, Baby! – Leo_Ferl

Der Sommer meines Lebens – Wladimir

Eine Amerikanerin in Venedig – Jakob Zitterbart

Schiffbruch Ahoi! – MadamePipi

Grenzgängerin – Roland Kiefer

Mit dem Fahrrad ans Meer – avadiva

Hai-Alarm – Max Bayer

Das #summerchallenge-Buch wird in ca. 3 Wochen erscheinen und ist dann auch in jeder Buchhandlung erhältlich.

An alle, die mitgemacht haben: VIELEN DANK!

Ihr seid großartig, und eure Geschichten auch! Viel Freude mit den Notizbüchern.

Schreib jetzt deine Story

Storys zu diesem Wettbewerb