skip to main content

#reisen#fliegerei#träumen

Minisagas

  • 60
Minisagas | story.one

Vor mir liegt ein Buch für den Deutschunterricht Klasse 7. Ich überlege, was für den Jungen, der morgen zu mir kommen wird, interessant sein könnte. Mein Blick fällt im Inhaltsverzeichnis auf das Wort „Minisagas“. Als Freund kurzer präziser Texte mit Biss bin ich sofort begeistert. Kurzgeschichten, basierend auf jeweils einer langen, mit exakt 50 Wörtern plus 15 Zeichen für die Überschrift, sind genau meine Kragenweite. Ich liebe klare Regeln und Herausforderungen. Sofort texte ich los.

*Peterchen auf den Paletten*

Peterchen liegt auf den Paletten. Ein Wölkchen hängt im Blau.

Er startet den Motor. Sein Copilot hebt den Daumen. Ab geht es, zur Wolke hinauf. Sie stoßen hinauf der Sonne entgegen. Peterchen zieht eine scharfe Kurve, stellt die Maschine auf – ein musterhafter Looping.

Rumpeln, Poltern – Teddy liegt neben dem Stapel.

Ich prüfe: Einleitung, Hauptteil, Abschluss mit überraschender Wendung, 50 Wörter – alles ist, wie es sein soll. Mir kommt eine weitere Eingebung.

*Peterchen mit dem Schäufelchen*

Peterchen sitzt am See. Der Abend dämmert.

Wie wäre es, nach Hamburg zu schippern? Oder Berlin?

Dazu bräuchte er ein Segelboot, viel Wind und einen Kanal.

Das Segelboot ersteht vor seinem Geiste. Den Wind spürt er im Rücken. Wellen bilden sich auf dem See. Der Kanal … Peterchen holt sein Schäufelchen.

Das heutige Abendbrotsgespräch hat mich inspiriert. Die Freude darüber, dass ein Freund die Mitfahrt auf seinem Segelboot elbabwärts anbot, hat den inzwischen erwachsenen Träumer angetrieben, den Bootsführerschein zu suchen und dem lauen Abendlüftchen zahlreiche Worte anzuvertrauen.

Das Suchen ist ihm vertraut und so ist die nächste Minisaga fällig.

*Peterchen und die Belege*

Peterchen kramt nach Belegen. Sie werden gebraucht: zum Buchhalten. Die Katze schnurrt.

Er leert die linke Tasche: ein Taschentuch.

Er leert die rechte Tasche: lauter Münzen.

In der Gesäßtasche: Geldscheine.

Wo sind denn nur die Kassenbelege?

Die Katze springt. Ein Knall ertönt. Zettel fliegen. Das Buch hat sie wohl gehalten.

© Kathrin Schink 2021-06-26

Kommentare

Gehöre zu den Ersten, die die Geschichte kommentieren

Jede*r Autor*in freut sich über Feedback! Registriere dich kostenlos,
um einen Kommentar zu hinterlassen.