skip to main content

Schöpfung

  • 19
Schöpfung | story.one

„Du kommst aus dem Nichts und du wirst wieder zum Nichts“. Doch wie kann ich aus dem Nichts

kommen, da im Nichts doch Nichts ist. Nur ein weißer leerer Raum. Das Nichts befindet sich in

diesem Raum. Somit ist bereits Etwas in diesem Raum. Also kann doch nicht mehr nur Nichts im

Nichts sein. Nun wenn hier schon Etwas ist, so könnte doch daraus auch Mehr werden. Und so

ist es auch, aus diesem Mehr wird Vieles. Es kommt, dass aus diesem Vielen Alles wird. Dieses

Alles füllt den gesamten Raum. Auch ich befinde mich in diesem Raum. Somit bin wohl auch ich

Alles und Alles bin ich. Doch wenn hier Alles das Alles ist, bin ich doch Nichts mehr, da ich wie

Alles andere, Alles bin. Ich bin Nichts, denn in diesem weißen Raum ist Alles Alles und doch Alles

Nichts. Ich bin Alles und Nichts im selben Moment. „Du kommst aus dem Nichts und du wirst

wieder zu Nichts“, diese Aussage ist so nicht wahr. Heißen muss es: „Ich bin Nichts und Alles und

im selben Moment ist Alles Nichts“.

© Matthaus 2021-05-04

Kommentare

Gehöre zu den Ersten, die die Geschichte kommentieren

Jede*r Autor*in freut sich über Feedback! Registriere dich kostenlos,
um einen Kommentar zu hinterlassen.