skip to main content

#realitätscheck#sinnieren#wachtraum

Die Wirklichkeit – alles nur ein Traum?

  • 30
Die Wirklichkeit – alles nur ein Traum? | story.one

In meinen Träumen tauche ich immer wieder in dieselbe skurrile, (im wahrsten Sinne) schräge Welt ein. Was ich dort bin und was ich tue, ist kaum in Worte zu fassen. Sie befindet sich jenseits des Verstandes und damit auch jenseits jener Worte, die unser Verstand zu bilden vermag.

Ich bewege mich in dieser Welt jenseits von Zeit und Raum, kann mich innerhalb von Sekunden von einem (mir bisher zumeist unbekannten) Ort zum anderen bewegen, treffe auf bekannte und unbekannte Gesichter (das schöne dabei: Niemand trägt Maske), mache immer neue Erfahrungen. Oft begleitet mich meine Frau Michaela dabei, meine Verbindung ins Hier und Jetzt. Ich verbringe gefühlt Tage, sogar Wochen in dieser Welt, obwohl ich in WIRKLICHKEIT nur einige Stunden schlafe.

In WIRKLICHKEIT, ist das so?

Wenn ich aufwache, wünsche ich mir oft, dass die aktuellen Ereignisse in UNSERER Welt da draußen nur ein (Alp)traum sind, unser Verhalten in dieser Krise, denn dieses Verhalten und die damit verbundenen Entwicklungen wirken auf mich surreal, irreal, unwirklich. Ich fühle mich zumeist nicht wohl dabei.

Dann sinniere ich, welche der beiden Welten denn WIRKLICH der Realität entsprechen. Beide Welten wirken auf mich echt, wenn ich gerade dort – nein, hier – bin. Doch wer weiß, vielleicht träume ich jetzt, wo ich diese Zeilen schreibe, träume davon, sie auf story.one zu veröffentlichen und träume auch eure Reaktionen darauf …

... Und gerade eben denke ich mir wieder, dass ich mich schon wieder darauf freue, ins Bett zu gehen und einzuschlafen, denn in dieser schrägen Welt jenseits des Verstandes fühle ich mich zurzeit wesentlich wohler.

Die Moral von der Kurzgeschicht': Zwickt‘s mich bitte nicht … und jetzt wißt ihr auch, warum.

Bild von Stefan Keller auf Pixabay

© Wolfgang Lugmayr 2021-07-30

Kommentare

Gehöre zu den Ersten, die die Geschichte kommentieren

Jede*r Autor*in freut sich über Feedback! Registriere dich kostenlos,
um einen Kommentar zu hinterlassen.