skip to main content

#kopfkino#kulinarischergenuss

un festival español

  • 49
un festival español | story.one

Spanisch - kann ich eigentlich gar nicht - macht nix, google translate kann's.

Auf ein spanisches Fest gehen, so real mit anderen Menschen live und in 3D und so - kann ich grad nicht - macht auch nix, mein Kopf kann's.

Meine Gedanken sind nämlich frei und die genießen den kleinen Ausflug nach Spanien sehr!

Ich hab mir einen Rioja aufgemacht - danke an meinen Arbeitgeber, der Sodexo Gutscheine als Digitalisierungsbonus verteilt hat - die wurden ganz analog in gustiöse Tropfen umgesetzt.

Zum Rioja einen guten Käse - ein Bergkäse aus Lochen am See, der mit gurkerl.at zu mir nach Hause geliefert wurde - damit eigentlich ein ziemlich unspanischer Käse, aber in Verbindung mit dem Rioja auf jeden Fall köstlich.

Dazu Wasabinüsse vom Schwarzen Kameel, auch von gurkerl.at geliefert und weder im Ur-Ursprung (Wasabi= Japan) noch im aktuellen Ursprung (Schwarzes Kameel = Wiener K&K) spanisch - macht nix, passt gut zum Rioja und zum Käse.

Und dazu gibts música española aus der Spotify Playlist - da geht der Rythmus auf Käse und Wasabinüsse und auf die Esserin über und es wird ein spanisches Fest!

Und eigentlich hab ich noch viele Zeichen für diese Geschichte übrig - ich beende die Geschichte hier trotzdem - und auch das macht nix, das was geschrieben werden wollte für heute, das ist geschrieben.

Ich bin dann mal weg - wieder in Spanien - hasta la vista!

© Claudia Schwarz 2021-05-04

Kommentare

Gehöre zu den Ersten, die die Geschichte kommentieren

Jede*r Autor*in freut sich über Feedback! Registriere dich kostenlos,
um einen Kommentar zu hinterlassen.