skip to main content

#diegedankenwerkstatt

Zeit für mich

  • 132
Zeit für mich | story.one

#aufi auf d`alm #frauentreff #workshop

Es ist Freitag nachmittag. Wir treffen uns auf der Almhütte zu einem Hüttenwochenende. Ich bin Mutter und Ehefrau und habe beschlossen, mir Zeit für mich zu nehmen, um Energie zu tanken und um etwas Abstand vom Alltag zu bekommen. In letzter Zeit fühlte ich mich energielos und auch etwas überfordert.

Ich war hier auf dieser Hütte, weil ich mir Erholung und Weiterbildung erwartete. Ich freute mich schon auf die frische klare Luft, auf die schöne Gegend und auf fünf weitere Frauen. Eine kleine, feine Gruppe waren wir, mehr sollten es laut Anmeldung auch nicht sein. Das gefiel mir.

Ich bin dort hingefahren, um mich mit anderen Frauen auszutauschen. Ich wollte mich mit Gleichgesinnten treffen und mehr über das Thema „FRAU sein”, ihre Resilienz und Persönlichkeitsentfaltung erfahren.

Im Laufe des Wochenendes bin ich draufgekommen, dass in mir noch viel mehr steckt, als ich bislang angenommen hatte. Mir gefiel diese Frauenrunde, besonders die Thematik der ICH-Beziehung.

In der Gruppe war alles sehr unkompliziert und ich musste auch nicht kochen, das gefiel mir.

Ich bin sehr froh, dabeigewesen zu sein. Es bringt mich in meiner Entwicklung weiter, ich konnte neue Menschen kennenlernen und zugleich fand ich Entspannung.

Ich hatte Zeit über viele neue und interessante Ansichten nachzudenken. Am besten gefiel mir das Miteinander und der sehr persönliche und wertschätzende Umgang der Teilnehmerinnen untereinander.

Einige Frauen waren sehr offen und haben uns in ihr Leben Einblick gewährt. Ich war mehr die Zuhörerin und habe mir wertvolle Inputs mit nach Hause genommen.

Ich möchte versuchen mich in Zukunft weniger aufzuregen und resilienter durch den Alltag zu gehen. Ich habe bemerkt, dass es notwendig ist, mehr auf meine psychosoziale Gesundheit zu achten.

Wir Frauen haben uns dem Motto: Wir entwickeln und entfalten uns. Miteinander – voneinander – füreinander - angeschlossen. Es fühlt sich gut an …

Raus aus dem Alltag, raus aus alten Mustern, belastenden Gedanken, Gefühlen und Situationen.

Es hat mir sehr gutgetan und ich freue mich jetzt schon auf den nächsten Workshop, auf tolle Impuls-Gespräche, neue Erfahrungen und wenn es wieder heißt:

Zeit für mich … Aufi auf d`Alm zum Frauentreff!

© Die Gedankenwerkstatt 2021-03-20

Kommentare

Gehöre zu den Ersten, die die Geschichte kommentieren

Jede*r Autor*in freut sich über Feedback! Registriere dich kostenlos,
um einen Kommentar zu hinterlassen.