skip to main content

#fremder#bedingungsloseliebe

Die Berührung an der Tankstelle

  • 43
Die Berührung an der Tankstelle | story.one

Ich trug ein Sommerkleid. Du warst nicht besonders attraktiv oder fühlte ich mich erotisch von dir angezogen. Du öffnetest die Ausgangstür vom Tankstellenshop und gingst auf mich zu. Unsere Blicke trafen sich.

Du bliebst stehen, ich blieb stehen. Unsere Augen berührten sich und unsere Herzen verschmolzen für einen kurzen Augenblick. Wir liebten uns mit einem Lächeln. Du, ich, wir gingen aneinander vorbei. Doch dann beschlossen wir noch einmal diesen süßen Augenblick zu teilen.

Diese Begegnung vor Jahren war eine der besonderen Art, eine, die tief berührt. Es schien, als seien wir Fremde gewesen und doch weiß ich, dass wir uns mal liebten und es in einer bestimmten Form auch noch immer machen.

© Feli 2021-02-23

Kommentare

Gehöre zu den Ersten, die die Geschichte kommentieren

Jede*r Autor*in freut sich über Feedback! Registriere dich kostenlos,
um einen Kommentar zu hinterlassen.