skip to main content

Einbildung ausgeschlossen

  • 113
Einbildung ausgeschlossen | story.one

Unsere Goldperserkatze Melody war schon zehn Jahre alt, als sie im Garten plötzlich- wie ein Stück Holz - umfiel, wie vom Blitz getroffen. Nach einer unendlich lang scheinenden Minute rappelte sie sich wieder auf, lief ins Haus und machte sich über ihr Fressen her. Diese Anfälle kamen häufig, wenn sie einem Schmetterling nachjagte oder sie sich sonst wie anstrengte. Wir waren sehr besorgt und konsultierten zuerst den Tierarzt. Der befürchtete einen Gehirntumor oder gar Epilepsie. Wir versuchten es mit Naturheilkunde und fragten andere Katzenbesitzer über ähnliche Erfahrungen.

Melody fiel weiter um. Einmal, als es wieder passierte und sehr dramatisch aussah, schnappte sich mein Mann ein Foto von Melody und fuhr ins Mostviertel.Dort wohnte eine uns bekannte Heilerin (eine sogenannte Wenderin)Mein Mann ist ein sehr bodenständiger und realistischer Typ, der normalerweise nicht an solche Heilungen glaubt, aber in dieser bedrohlichen Situation schien es ihm offensichtlich angebracht. Die Heilerin stellte bei Melody einen Phosphormangel fest, den wir mit Globoli D7 (7 Kugel täglich regelmäßig )beheben sollten.Es wirkte tatsächlich. Die Katze fiel nicht mehr um und auch unser Tierarzt war beeindruckt.

Diese Heilerin hat uns noch einige Male geholfen- falls sie fragen, wo sie wohnt- sie ist vor einigen Jahren leider verstorben. Für uns war es wie ein Wunder......

© PANSILVA 2019-06-07

Kommentare

Gehöre zu den Ersten, die die Geschichte kommentieren

Jede*r Autor*in freut sich über Feedback! Registriere dich kostenlos,
um einen Kommentar zu hinterlassen.