skip to main content

#emotionen#weinen

Tränen und Emotionen

  • 21
Tränen und Emotionen | story.one

Ich weine. Ich weiss nicht wieso, aber ich weine. Auf einmal sind die Tränen einfach gelaufen. Ich weine nie. Ich weinte nicht mal an der Beerdigung meines Grosvaters, aber nun weine ich und ich habe keine Ahnung weshalb. Ich fühle mich seltsam. Aber warum weinen Menschen überhaupt? Wegen traurigen Begebenheiten und aus riesiger Freude? Natürlich, aber das ist nicht der Grund. Wann immer unsere Emotionen überschlagen und wir sie nicht herauslassen können weinen wir. Es ist ein Weg für uns mit unseren Emotionen um zu gehen und Stress abzubauen. Was sagt das über mich aus? Habe ich keine Emotionen? Bin ich ein Roboter? Ich denke nicht, aber dennoch die Frage, was mit mir falsch ist bleibt und ich kann sie nicht beantworten. Ich habe manchmal das Gefühl ich zerbreche an jener Frage. Ich zerbreche daran meine Emotionen nicht herauslassen zu können. Das Fass füllt sich. Tropfen für Tropfen. Es wird immer voller, bis der Damm bricht. Stress, Ängste, Panik und Trauer. Es wird einem Eingetrichtert, dass man stark sein muss, um in dieser Welt zu überleben. Zeige nie deine Schwächen. Ist dies der Grund, aus dem ich meine Trauer nicht zeigen kann? Ist die Gesellschaft schuld, dass so viele Menschen an psychischen und emotionalen Problemen leiden? Es ist die Hölle solche Gefühle in sich halten zu müssen, um nach Aussen stark zu wirken. Emotionen zu zeigen wird immer mehr eine Stärke, die nur wenige besitzen. Nur die Starken und Skrupellosen überleben in dieser Welt. Das ist nun einmal leider, wie diese beschissene Welt funktioniert. Es ist schmerzhaft seine Emotionen in sich zu halten, sich zu verstellen und jemand zu sein, der man nicht sein will. Und doch haben wir selbst die Gesellschaft auf diesen bescheuerten Grundregeln aufgebaut. Wir können es nicht mehr ändern, selbst, wenn die Eltern einem beibringen, dass Emotionen zu zeigen Okay ist, so machen wir immer Erfahrungen, in denen uns das Gegenteil bewiesen wird. Wie viele Menschen weinen, nur wenn sie alleine sind, um nicht schwach zu wirken? Wie viele Menschen machen Dinge, die sie eigentlich nie machen würden, nur um stark zu wirken? Man fragt sich, aus welchem Grund es so viele Menschen, insbesondere Jugendliche mit Depressionen gibt. Man sucht und sucht. Man fragt sich, warum gibt es Amokläufe an Schulen. Man sucht die Schuld überall. Man schiebt es auf Videospiele, die Gewaltverherrlichend sein sollen. Aber es wird nicht dort gesucht, wo das Problem wirklich liegt, auch wenn alle genau wissen wo. Die Gesellschaft mit ihrem durchgehenden Druck ist der Auslöser. Schüler haben enormen Leistungsdruck, Erwachsene müssen einen bestimmten Wohlstand haben, um akzeptiert zu werden. Und dann darf man nicht mal mehr seine Emotionen offen zeigen und rauslassen. Ich möchte nur einmal weinen können und das Gefühl haben, dass es wirklich in Ordnung ist zu weinen.

Ich weine …

© PhoenixDragon_44 2021-02-23

Kommentare

Gehöre zu den Ersten, die die Geschichte kommentieren

Jede*r Autor*in freut sich über Feedback! Registriere dich kostenlos,
um einen Kommentar zu hinterlassen.