skip to main content

#whatislove

Ihr seid mein Kosmos

  • 100
Ihr seid mein Kosmos | story.one

Ihr seid mein Kosmos, mein kunstvoll gestaltetes Lied. In der Illias schwĂ€rmte Homer vom Kosmos eines Liedes, wenn dessen vollendete Harmonie die Ohren des Publikums zu erfreuen vermochte. Kosmos hat seinen Ursprung im griechischen kosmein, was so viel wie ausschmĂŒcken, ordnen, aber auch beherrschen bedeutet. Folglich kann man Kosmos mit Schmuck, Ordnung, aber auch mit etwas Schönem und Gutem gleichsetzen.

FĂŒr mich seid ihr, meine Kinder, mein Kosmos, mein Universum, das Gute und Schöne im Puzzle meiner Biografie. Denn mein Leben wurde durch euer wundervolles Geschenk, indem ich eure Mutter werden durfte, neu modelliert, umstrukturiert und durch euer Dasein in ungewisse, erst zu erkundende Bahnen gelenkt. Wagemutig drang mein Mutterschiff in ferne, unbekannte Galaxien vor, die mir gĂ€nzlich unbekannt waren, deren undurchdringliche SchwĂ€rze ich weder erahnen noch voraussehen konnte. Als Lichtblick glĂ€nzt euer aufgehender Stern in dieser Dunkelheit, der mir als Leuchtfeuer bei stĂŒrmischer See meist den richtigen Weg weist.

Habe ich Fehler gemacht, so verzeiht mir, denn niemand wird als Mutter geboren. Mutter sein ist ein Ausprobieren, Herantasten an die kindliche Seele, ein Hineinwachsen in das neue Kleid der Mutterschaft, welches manchmal perfekt sitzt und zu Gesicht steht, aber ĂŒber dessen RocklĂ€nge ich auch ab und zu gestolpert bin, weil ich unachtsam war, euren BedĂŒrfnissen nicht genug Aufmerksamkeit geschenkt habe.

Pythagoras verwendete antiken Quellen zufolge erstmals den Begriff des Kosmos, um ein harmonisch geordnetes Weltganzes zu benennen. War eure Kindheit, euer Heranwachsen von Harmonie geprĂ€gt, ist es mir gelungen, eurem Vorankommen im Leben ein solides GerĂŒst aufzubauen? Oder habe ich euch unnötige Stolpersteine in den Weg gelegt, weil ich euch mit meiner FĂŒrsorge, meinem BeschĂŒtzenwollen und mit meinen eigenen Ängsten Kraft raubte, damit ihr im ewigen Daseinskampf nicht an einem unter der WasseroberflĂ€che verborgenen Eisberg zerschellt?

So viele Fragen, die ich mir in bangen Stunden stelle. Werde ich die Antworten erhalten, die ich mir wĂŒnsche? Hoffentlich habe ich beim Schnitzen eures Lebensrahmens das richtige Muster gewĂ€hlt, das euer Bild von der Zukunft liebevoll im glĂ€nzenden Licht erstrahlen lĂ€sst.

Ich weiß nur, dass ich erst durch euch ganz geworden bin, so wie das Kind im Körper der Mutter heranreift und durch diese Symbiose eins mit ihr wird, so wurde ich erst durch euer Entstehen und Werden komplett.

Was fĂŒr ein GlĂŒck, dass ihr mein Leben bereichert habt.

Foto: Lukas Leitner, www.unsplash.com

© Silvia Peiker 2020-12-15

whatisloveSuperheldin ohne Umhang - Mama

Kommentare

Gehöre zu den Ersten, die die Geschichte kommentieren

Jede*r Autor*in freut sich ĂŒber Feedback! Registriere dich kostenlos,
um einen Kommentar zu hinterlassen.