skip to main content

#märchen#eswareinmal

Es war einmal...

  • 80
Es war einmal... | story.one

Einst gab es ein wunderschönes Land,

in dem die Menschen mehr verband,

als sie alle voneinander zu spalten,

denn das hätten sie nicht ausgehalten.

*

Dies lief hervorragend über viele Jahre,

so wurde dies angesehen als Normale.

*

Doch jedem Sonnenschein folgt mal Regen,

in welchem Ausmaß konnte niemand erwägen.

*

Auf Harmonie, Lebensfreude und Glück,

folgte Hass, Neid und Ausgrenzung am Stück.

*

Wurde zuvor noch gemeinsam gelöst,

nun lieber alle getrennt und verböst.

*

Der Zustand verschlechterte sich mit jedem Tage,

es gab so unglaublich viele Leidtragende.

*

Die unschuldigen Kinder konnten nur noch weinen,

was wünschten sie sich, dass sich alle wieder vereinen.

*

Doch manchmal braucht es sehr viele Tränen,

bis die Menschen sich erneut danach sehnen,

was sie einst als Normale nicht wussten zu schätzen,

unwissend, wie wertvoll ein Leben ohne solche Hetzen.

*

Nach Langem siegte schlussendlich die Vernunft,

so Gott will bleibt dies weiterhin auch in Zukunft.

*

Jede Geschichte hat eine Moral, die macht sie zur Legende,

wie gut etwas zuvor war, lernen wir meistens erst am Ende.

*

Bild: Jazella auf Pixabay

© Sylvia Eugenie Huber 2021-11-17

Kommentare

Gehöre zu den Ersten, die die Geschichte kommentieren

Jede*r Autor*in freut sich über Feedback! Registriere dich kostenlos,
um einen Kommentar zu hinterlassen.