skip to main content

Unterschiedliche C-Dur

  • 102
Unterschiedliche C-Dur | story.one

Ich sann gar lange hin und her,

ob ich mich äußern soll nun mehr.

*

Die fast 2 Jahre gespielte C-Dur nicht nehmen will ein End wie scheint,

dann geb‘ ich dazu meinen Senf, hoffend, dass keiner danach wird mein Feind.

*

Der GONI es heute als größtes Weihnachtsgeschenk beschrieb,

manchen das gar nicht gefiel, wie in den Kommentaren man sieht.

*

Doch was sagen die Daten,

können sie etwas verraten?

*

In Amerika eine Studie des CDC (Centers for Disease Control and Prevention) nun öffentlich,

interessante Details zu den höchsten Risiken schwerer Corona-Verläufe hierin ersichtlich.

*

Menschen mit Bluthochdruck und Fettstoffwechselstörungen wurden am häufigsten hospitalisiert,

Fettleibigkeit, Diabetes mit Komplikationen und Angststörungen als stärkste Risikofaktoren diagnostiziert.

*

Wer für sein Wohle wirklich etwas will tun,

laut Studie öfters das Essen lässt ruhen.

*

Ein paar Kilo runter und mehr bewegen,

weniger Erkrankungs-Risiko als Segen.

*

Und nachdem die Angst ist ein schlechter Berater,

bitte niemanden zwingen in irgendein Theater.

*

Wer des Englischen mächtig und daran interessiert,

dem hab‘ ich zum Nachlesen den Link reinkopiert.

*

Lasst uns bitte nicht streiten und ein Virus uns weiter spalten,

jeder hat seine eigene Meinung und darf jene auch behalten.

*

Lieber sollten wir nun den Frieden lassen einkehren

und uns ein schönes Weihnachten dafür bescheren.

*

In diesem Sinne wünsche ich allen eine gute Zeit,

denn in einer Woche ist es schon so weit.

*

Jesus Christi Geburt steht ins Haus,

dem können wir begegnen mit Applaus.

*

Das schönste Geschenk bleibt die Liebe,

jene ist stärker als alle Kämpfe Siege.

*

D’rum lasst uns, statt einanderzu hieben,

dieses Jahr uns alle einander lieben.

*

“Hypertension and disorders of lipid metabolism were the most frequent, whereas obesity, diabetes with complication, and anxiety disorders were the strongest risk factors for severe COVID-19 illness.”

Underlying Medical Conditions and Severe Illness Among 540,667 Adults Hospitalized With COVID-19, March 2020–March 2021

Bild: Pixabay, Clker-Free-Vector-Images

© Sylvia Eugenie Huber 2021-12-17

Kommentare

Gehöre zu den Ersten, die die Geschichte kommentieren

Jede*r Autor*in freut sich über Feedback! Registriere dich kostenlos,
um einen Kommentar zu hinterlassen.